Informationen zur Nutzung von Windows für sehbehinderte Menschen

Aus besondere tipps
Wechseln zu: Navigation, Suche

Während über Screenreader und die Nutzung mit unterschiedlichen Windows-Versionen recht viele Informationen im Web und mailinglisten zu finden sind, ist dies für sehbehinderte Menschen deutlich schwieriger.

Die individuellen Anforderungen sind höher und eine Bildschirmvergrößerung greift direkt in die Darstellung ein. ein Screenreader eröffnet dagegen nur einen weiteren Kanal zum Anwender.

Die folgende Seite listet eine große Menge an Details zur Nutzung von windows 8 und Windows 10 für Menschen mit einer Sehbehinderung auf: http://www.windows-lowvision.info/