Parkausweis für schwerbehinderte Menschen

Aus besondere tipps
Wechseln zu: Navigation, Suche

Menschen mit einer Behinderung, die ihre Mobilität einschränkt, können sog. Behindertenparkplätze nutzen. Wer dort unberechtigt parkt, riskiert das Abschleppen oder einen Strafzettel - wichtiger noch, er behindert einen behinderten menschen.

Zur rechtmäßigen Nutzung braucht man einen Parkausweis - der Behindertenausweis alleine ist nicht ausreichend.

Um einen solchen Parkausweis beantragen zu können, muss über den Schwerbehindertenausweis die Mobilitätseinschränkung durch die merkzeichen AG oder BL nachgewiesen werden. Nähere Infos für die Stadt Braunschweig finden sich hier: http://www.braunschweig.de/vv/produkte/II/32/32_4/32_41/parkausweis_behinderte.php

Ähnliche Regeln für Anträge dürften auch in den anderen Bundesländern gelten.